Sections

Questo sito fa uso di cookie, i cookie consentono una gamma di funzionalità che migliorano la tua fruizione del sito. Utilizzando il sito, verrà accettato l'uso dei cookie in conformità con le nostre linee guida. Per saperne di più clicca qui.

tavoli.jpg

Tischen

Intreccio

2016 | PAOLO PORTOGHESI

In dem Tisch von Paolo Portoghesi für Matrix International sind acht asymmetrisch befestigte Elemente in der Mitte geflochten. Das Gußeisengestellring mit dem doppelgeformten Profil, hebt die organischen Formen hervor und verstärkt das Zugehöhrigkeitsgefühl der Stämme am Boden.

Produktdetails

Sinapsi

2016 | PAOLO PORTOGHESI

Der Tisch SINAPSI von Paolo Poroghesi für Matrix International ist eine elegante Variation der Tische mit seitig zusammenbefestigte Metallgestelle. Diese Art von Tischen verbreitete sich nach dem Anbruch der Metallrohre. Diese wurde 1928 von Le Corbusier mit dem Tisch in "Tube d'avion" erhoben. Die Kontrolle der Geometrie spielt in diesem Tisch eine sehr wichtige Rolle. Das Gestell ist aus einem einfachen eckigen Metallrohr, schief und gedreht im Vergleich zu der horizontalen Platte. Diese Art Befestigung macht das Gestell sehr fest und dynamisch.

Produktdetails

Quadra

2004 | DANILO MARCONE MASSIMO IMPARATO RANIERI MASSOLA

Der Tisch QUADRA von Matrix International mit Stahlbasis, Pfosten und Querelementen, die sich vereinen und ein Quadrat im Quadrat bilden. Die Platte ist sowohl aus Glas als auch aus Holz, quadratisch oder rechteckig verfügbar.

Produktdetails

Quadra XXL

2010 | MASSIMO IMPARATO

Der Tisch QUADRA XXL von Matrix International ist die oversize Größe des QUADRA Tisches. Stahlgestell mit Pfosten und Querelementen, die sich vereinen und ein Quadrat im Quadrat bilden. Der Entwurf ist einfach aber geht auf alten Archetypen zurück. Füsse und Traversen, mit essentiellen Form und Oberfläche, bilden diskret die Verbindungspunkte.

Produktdetails

BR19

1928 | MARCEL BREUER

Der 1928 von Marcel Breuer entworfene Tisch, ist auch heute noch sehr aktuell. Die Beine sind aus verchromtem Stahlrohr und die Platte ist sowohl in Holz als auch mit auf der Rückwand lackiertem Auflegeglasplatte erhältlich. Matrix International ist die einzige Firma, die diesen Tisch noch produziert.

Produktdetails

WISHBONE

2004 | DANILO MARCONE MASSIMO IMPARATO RANIERI MASSOLA

Der Tisch WISHBONE von Matrix International gehört zu der Tradiktion der Tische mit Gabelgestell und Treibplatte. Der Tisch Wishbone, dank der mehreren Größen und Oberflächen, ist sehr vielseitig und kann sowohl zu Hause als auch in Arbeitsbereichen eingesetzt werden.

Produktdetails

WISHBONE OFFICE

2011 | MASSIMO IMPARATO

Der Tisch WISHBONE von Matrix International gehört zu der Tradiktion der Tische mit Gabelgestell und Treibplatte. Der Tisch Wishbone, dank der mehreren Größen und Oberflächen, ist sehr vielseitig und kann sowohl zu Hause als auch in Arbeitsbereichen eingesetzt werden.

Produktdetails

XSPIDER

1997 | MASSIMO IMPARATO RANIERI MASSOLA

Dieser Tisch von Matrix International hebt sich durch die doppelte Struktur aus Stahl hervor und bietet Charakter. Die großen lackierten Flächen verleihen ihm Solidität und die Spalten steigern den Hell-Dunkeleffekt.

Produktdetails

YSPIDER

1999 | MASSIMO IMPARATO DANILO MARCONE RANIERI MASSOLA

Dieser Tisch von Matrix International hebt sich durch die doppelte Struktur aus Stahl hervor und bietet Charakter. Die großen lackierten Flächen verleihen ihm Solidität und die Spalten steigern den Hell-Dunkeleffekt.

Produktdetails

Bassopiano

2003 | DANILO MARCONE MASSIMO IMPARATO RANIERI MASSOLA

Eine fast über einer schmalen Struktur aus verchromtem Stahl schwebende Struktur ist der kompositorische Schlüssel dieses niedrigen Tisches von Matrix International, der in seinen beiden Elementen, die durch kleine eingezogene, fast versteckte Stifte verbunden werden, essentiell wirkt.

Produktdetails

SA29 / 1-2

1950 C.A. | EERO SAARINEN

Im Jahr 2002 Kevin Roche verschenkte der YALE University das Eero Saarinen und Associates Archiv. Matrix International hat die originalen Zeichnungen und weitere seltene Unterlagen nachgeschlagen und einige unbekannte Projekte der Furniture Design entdeckt. Nach einer tiefgehenden Forschung hat Matrix International die Produktion entwickelt. Das Ergebnis ist der Tisch, der für die Lobby der General Motors Technical Center in Detroit entworfen wurde.

Produktdetails

SA59/1

1958 | EERO SAARINEN

Die für das Vassar College entworfene Tische haben der Dialektik, die von Eero Saarinen entwickelt wurde, zwischen Top und Basis einen neuen Sinn verliehen. Die eleganten gebogenen Linien der Basis heben die Transparenz des Glastops hervor. Seit 2006 produziert exklusiv Matrix International diese Tische in der Version Eßtisch und Couchtisch.

Produktdetails

SA59/6

1958 | EERO SAARINEN

Die für das Vassar College entworfene Tische haben der Dialektik, die von Eero Saarinen entwickelt wurde, zwischen Top und Basis einen neuen Sinn verliehen. Die eleganten gebogenen Linien der Basis heben die Transparenz des Glastops hervor. Seit 2006 produziert exklusiv Matrix International diese Tische in der Version Eßtisch und Couchtisch.

Produktdetails

MZ59

1928 | TAKEHIKO MIZUTANI

Takehiko Mizutani, im Jahr 1927 an der Bauhaus eigeschrieben, war einer der wenigen japanischen Studenten, die diese Schule besucht haben. Der Tisch wurde nie produziert, aber das Projekt mit Bildern und Entwurfen wurde in verschiedenen monographischen Produktionen der Bauhaus Möbel vorgestellt.

Produktdetails

Brass

2012 | MASSIMO IMPARATO | EMRE ÇETINKöPRüLü

Der Tisch BRASS von Matrix International wird mit der LivingTec® Technologie produziert, lt der höchsten Umwelt Qualitätsstandard. Die Platte liegt auf drei hyperbolisch formigen Füssen, deren Leere von der Transparenz der Glasplatte hervorgehoben wird. BRASS ist ein plastischer Tisch, Füsse und Platte werden mittels nicht sichtbaren Klemmen befestigt.

Produktdetails

Centrino

2009 | MASSIMO IMPARATO ENZO CARBONE

Die italienische Tradition des gestickten Zierdeckchens nimmt die Form eines Tisches an. Elektrisch verzinkte Blechringe mit verschiedenen Durchmessern bilden die verschiedenen Auflagebasen. Rund oder quadratisch sind die "Centrino"-Tische von Matrix International in zwei verschiedenen Höhen erhältlich und bieten eine neue Art, um das Heim oder die öffentlichen Bereiche zu valorisieren.

Produktdetails

FPO9 / 1-2

1930 CA. | PAUL THEODORE FRANKL

Die beiden Zwillingstische, mit verschiedenen Höhen, wurden in den 20er Jahren von Theodore Frankl entworfen. Jetzt werden von Matrix International produziert. Die typische Struktur wird mit den Beinen fortgesetzt und ist aus einem kaltgezogenen Stahlrohr mit quadratischem Querschnitt realisiert.

Produktdetails

FP19

1930 CA. | PAUL THEODORE FRANKL

Eine originelle Konsole, die in den 20er Jahren von Theodore Frankl entworfen wurde. Jetzt wird von Matrix International produziert. Diese Konsolle fasst die Poesie der „modernen Dekorationskunst“ zusammen: einfache und essentielle Linien, durch Metallrohre mit quadratischem Querschnitt vereint, die sich mit kleinen und flachen, aber entschlossenen Flächen kreuzen.

Produktdetails

KI09

1935 | FREDERICK KIESLER

Ein aus zwei getrennten Elementen bestehender Tisch, die einfach nebeneinander gestellt werden, weckt – dank der geformten Platten – mehrere Kompositionen ins Leben. Im Jahre 1935 von Frederick Kiesler entwickelt, wirkt das gebürstete Aluminium geradezu heimelig. Der Tisch war Teil der Möbel, die für die Wohnung der Stoffdesignerin Alma Mergentine in New York entworfen wurden.

Produktdetails

CH69

1932 | PIERRE CHAREAU

This small table was used in the waiting-room of Dr. Dulsace’s consulting room in his home-cum-surgery known as “Maison de Verre”.

Produktdetails

CH79

1932 | PIERRE CHAREAU

This small table was used in the waiting-room of Dr. Dulsace’s consulting room in his home-cum-surgery known as “Maison de Verre”.

Produktdetails